Vitae

Wie mein Leben als DJ entstanden ist.

DeeJay

Redtomcat

RedtomCat, mein Alias, ist ein kleiner Stern in der Technoszene Berlins, die schon spacige Dimensionen hat. Mein Motto ist kaum überraschend, zumal denjenigen nicht, die meine Performances schon erlebt haben: Music is my drug. Und das schon seit 1995, als Berlin noch im Rausch der großen Parties und der Technoclubszene Menschen von überall her anlockte. Was in gewisser Hinsicht immer noch und an jedem Wochenende stattfindet.

Schon 1999 legte ich zum Beispiel bei der Love-Parade auf. Seitdem bin ich aus der Berliner Techno-, House- und Trance-Szene nicht wegzudenken. Man(n) kennt mich auch von Events wie dem HustlaBall (Resident DJ seit 2010), dem CSD, Bottom Up im alten und Testosteron-Parties im neuen KitcatClub, und nicht zu vergessen, natürlich dem SEX-Dance im FateClub. Und zum Berliner Fetischweekend (Easter Pride) 2006 füllte ich das Matrix. Ja, last, but not least den VEB-Club, um mal die wichtigsten von einigen mehr zu erwähnen!

Aber auch über Berlins Grenzen hinaus ist RedtomCat ein Begriff: Bei Parties in Hamburg und Stuttgart sorgte er für den guten Ton und somit den Klang der Berliner Clubszene.

Dabei folgt er einem simplen wie einleuchtendem Credo: Musik ist so alt wie die Menschheit selbst. Verschiedene Formen findet man in allen Kulturen und eben auch über alle Epochen hinweg, von den afrikanischen Urvölkern über die Wikingern, die orientalischen Schlangenbeschwörer bis zu den alten Hebräern. Jede Kultur hat Rhythmen und Beats, die den menschlichen Körper, Geist und Verstand in Trance versinken lassen. Die reine Musik, das Empfinden, der Verstand und die Fantasie versetzen in einen hypnotischen Zustand! Heute gehen wir zurück zu diesen Wurzeln, allerdings mit neuen Tools, modernster Elektronik und mit Hilfe der Computertechnik.

Auch heute ist Vinyl noch DAS Werkzeug des Diskjockeys und hat Flair, jedoch ist das Handling von Musik im mp3- oder wav-Format nicht zu unterschätzen. Wer der Meinung ist, dass die Software alle Arbeiten des DJ‘s ersetzt, hat weit gefehlt – vielmehr ist ein umfangreicheres und flexibleres Arbeiten wichtig. Die Möglichkeiten zur Beeinflussung und Verwaltung des Soundmaterials sind definitiv gestiegen. Durch den Einsatz der digitalen Anpassung zweier Musikstücke ist die kreative Herausforderung an den DJ eher noch stärker gefordert als je zuvor. Seit 2008 lege ich digital auf.

Mein Sound variiert zwischen Progressive House, Trance, Vocal House, Techno und Tech & Elektro House. Dabei versuche ich intuitiv auf der gleichen Welle zu bleiben, die vom Floor hochschwingt, und feiere so gleich mit.

Ebenfalls seit 2008 bin ich jeden Freitag ab 9pm mit der Sendung „Thanks God is Friday“ im Netz zu hören.

Diskografie

Übersicht meiner Gigs

2012

Connection Tanz  Bar

BHZM (Privat  Party)

VEB Club Berlin

HustlaBall 2012 (Resident)

KitKatClub –Berlin

Fetisch Week London

NEXUS BLACKEXXTREME

THE BERLIN PARTY (London)

FUXXX (Amsterdam)

Apollo Splash Club

 

2011

Connection Tanz  Bar

BHZM (Privat  Party)

VEB Club Berlin

HustlaBall 2011 (Resident)

KitKatClub –Berlin

Apollo Splash Club

2010

Sex Dance (Fate Club) (Resident)

BHZM(Privat Party)

HustlaBall 2010 (Resident)

Testosteron 2010

Extasy  (Tresor Berlin)

Apollo Splash Club

2009

Sex Dance (Fate Club) (Resident)

BHZM(Privat Party)

Lura  Stuttgard

Club Brasil Berlin

Alice  tanz zu Techno

Morlox Club

Feinfeierei / PHB Club

2008

HustlaBall 2008

BHZM(Privat Party)

Mr. Kraftradfahrer BOG

Club Brasil Berlin

Sex Dance Fate Club (Resident)

Nakt  Dance  (KitKatClub)

2007

HustlaBall 2007

BHZM(Privat Party)

Mr. Fetisch Bln. BOG

Club Brasil Berlin

Slut Club Hamburg

Sex Dance Fate Club

CSD Berlin

2006

HustlaBall 2006

Sex Dance Fate Club

Ledertreffen Hamburg

(Slut Club) Hamburg

Convention Stralsund

Space Beach  F Hain

Music

Crusing Gr.Freiheit    114 Berlin

German Mr. Leather – Berlin

2005

CSD – Hamburg

GermanMr.Leather – Berlin

Sex Dance Fate Club

Projekt X Party

HustlaBall 2005

2004

HustlaBall 2004

GermanMr.Leather –Berlin

Projekt X Party

CSD Berlin

2003

GermanMr.Leather –Berlin

CSD Berlin

2002

CSD Berlin

2001

CSD Berlin

2000

CSD Berlin

1999

CSD Berlin

Loveparade Berlin

Schwul-Lesbischen Straßenfest Berlin

1998 – 1990

CSD Berlin

Bottem Up

Schoppenstube Berlin (Resident)

Kontakt / Booking

Einfach anschreiben, ich antworte schnellst möglich!



Dein Name (*)

Deine Email-Adresse (*)

Betreff

captcha


Andreas Zapf

Matternstr. 8
10249 Berlin

Telefon: +49 (0)1755540014
E-Mail: info at redtomcat.de

Flyer Galerie

Latest Redtomcat's Cloudcasts on Mixcloud

Impressum

Angaben gemäß § 5 TMG:

Kontakt:

Andreas Zapf

Matternstr. 8
10249 Berlin

Telefon: +49 (0)17 14 87 59 31

E-Mail: info at redtomcat.de

Umsatzsteuer-ID:

Umsatzsteuer-Identifikationsnummer gemäß §27 a Umsatzsteuergesetz:

114/603/50410

Haftungsausschluss:

Haftung für Inhalte

Die Inhalte unserer Seiten wurden mit größter Sorgfalt erstellt.
Für die Richtigkeit, Vollständigkeit und Aktualität der Inhalte
können wir jedoch keine Gewähr übernehmen. Als Diensteanbieter sind wir gemäß § 7 Abs.1 TMG für
eigene Inhalte auf diesen Seiten nach den allgemeinen Gesetzen verantwortlich.
Nach §§ 8 bis 10 TMG sind wir als Diensteanbieter jedoch nicht
verpflichtet, übermittelte oder gespeicherte fremde Informationen zu
überwachen oder nach Umständen zu forschen, die auf eine rechtswidrige
Tätigkeit hinweisen. Verpflichtungen zur Entfernung oder Sperrung der
Nutzung von Informationen nach den allgemeinen Gesetzen bleiben hiervon
unberührt. Eine diesbezügliche Haftung ist jedoch erst ab dem
Zeitpunkt der Kenntnis einer konkreten Rechtsverletzung möglich. Bei
Bekanntwerden von entsprechenden Rechtsverletzungen werden wir diese Inhalte
umgehend entfernen.

Haftung für Links

Unser Angebot enthält Links zu externen Webseiten Dritter, auf deren
Inhalte wir keinen Einfluss haben. Deshalb können wir für diese
fremden Inhalte auch keine Gewähr übernehmen. Für die Inhalte
der verlinkten Seiten ist stets der jeweilige Anbieter oder Betreiber der
Seiten verantwortlich. Die verlinkten Seiten wurden zum Zeitpunkt der Verlinkung
auf mögliche Rechtsverstöße überprüft. Rechtswidrige
Inhalte waren zum Zeitpunkt der Verlinkung nicht erkennbar. Eine permanente
inhaltliche Kontrolle der verlinkten Seiten ist jedoch ohne konkrete Anhaltspunkte
einer Rechtsverletzung nicht zumutbar. Bei Bekanntwerden von Rechtsverletzungen
werden wir derartige Links umgehend entfernen.

Urheberrecht

Die durch die Seitenbetreiber erstellten Inhalte und Werke auf diesen Seiten
unterliegen dem deutschen Urheberrecht. Die Vervielfältigung, Bearbeitung, Verbreitung und
jede Art der Verwertung außerhalb der Grenzen des Urheberrechtes bedürfen
der schriftlichen Zustimmung des jeweiligen Autors bzw. Erstellers. Downloads
und Kopien dieser Seite sind nur für den privaten, nicht kommerziellen
Gebrauch gestattet. Soweit die Inhalte auf dieser Seite nicht vom Betreiber erstellt wurden,
werden die Urheberrechte Dritter beachtet. Insbesondere werden Inhalte Dritter als solche
gekennzeichnet. Sollten Sie trotzdem auf eine Urheberrechtsverletzung aufmerksam werden, bitten wir um einen entsprechenden Hinweis.
Bei Bekanntwerden von Rechtsverletzungen werden wir derartige Inhalte umgehend entfernen.

Datenschutz

Die Nutzung unserer Webseite ist in der Regel ohne Angabe personenbezogener Daten möglich. Soweit auf unseren Seiten personenbezogene Daten (beispielsweise Name,
Anschrift oder eMail-Adressen) erhoben werden, erfolgt dies, soweit möglich, stets auf freiwilliger Basis. Diese Daten werden ohne Ihre ausdrückliche Zustimmung nicht an Dritte weitergegeben.

Wir weisen darauf hin, dass die Datenübertragung im Internet (z.B.
bei der Kommunikation per E-Mail) Sicherheitslücken aufweisen kann.
Ein lückenloser Schutz der Daten vor dem Zugriff durch Dritte ist nicht
möglich.

Der Nutzung von im Rahmen der Impressumspflicht veröffentlichten Kontaktdaten
durch Dritte zur Übersendung von nicht ausdrücklich angeforderter
Werbung und Informationsmaterialien wird hiermit ausdrücklich widersprochen.
Die Betreiber der Seiten behalten sich ausdrücklich rechtliche Schritte
im Falle der unverlangten Zusendung von Werbeinformationen, etwa durch Spam-Mails,
vor.